Geschichtscafé zu Gast im Freysinn

Am Freitag, den 14. Juni wird das Geschichtscafé „Anno erzählt“ bei uns zu Gast sein. Bei der Veranstaltung, der eine kleine Führung durch den Kiez vorausgeht, dreht sich alles um das Thema Vergnügen im Brunnenviertel – in früheren Zeiten. Bei uns im Café gibt es dann einen Lichtbildvortrag. Die Teilnehmer können sich danach bei einem Quiz und mit alten Gesellschaftsspielen selbst ins Vergnügen stürzen. Passend zu den vergangenen Zeiten wird in Originalart Berliner Weiße ausgeschenkt. Dazu gibt es Schmalzstullen. Treffpunkt ist um 18 Uhr am U-Bahnhof Bernauer Straße. Es handelt sich um eine gefördertes Projekt, daher ist der Einritt frei. Wir freuen uns, seid herzlich willkommen! Mehr Infos gibt es in einem Beitrag auf der Webseite des –>Quartiersmanagements Brunnenstraße.