Das Freysinn im Heimatjournal

Am Samstag haben wir wie jeden Samstag geschlossen. Wer uns vermisst, kann uns an diesem Samstag (6.3.) trotzdem sehen – im rbb Fernsehen. Am Mittwoch war nämlich ein Team des Senders bei uns zu Gast und wir sind nun Teil des Heimatjournals aus dem Brunnenviertel. Bei schönsten Sonnenschein haben wir Moderator Andreas Jacob auf unserer Treppe ein Interview gegeben und von unserem Café, den treuen Gästen und unserem Kunstkochbuch erzählt. Anschauen könnt ihr es und die anderen Teile der halbstündigen Sendung am Samstag um 19 Uhr im rbb. Danach bleibt diese Folge des Heimatjournals noch ein Jahr online in der Mediathek verfügbar.

Frisch aus dem Ofen: Sauerteigbrot

Frisch aus dem Ofen und ab sofort für Euch zum Essen dazu: unser selbstgebackenes Sauerteigbrot – mit Dinkel, Leinsamen, Haferkleie und anderen leckeren Zutaten. Wir überraschen Euch auch mit Variationen, beispielsweise mit Nüssen, Vollkornmehl oder Einkorn. Ihr könnt das frische Brot ab sofort wahlweise zu Suppe oder Salat dazu bekommen. Wer lieber beim selbstgebackenen Baguette bleiben möchte, kann das natürlich auch tun.

Ab sofort könnt ihr auch auf Bestellung – zwei Tag im Voraus, denn der Sauerteig braucht Zeit – Brot für Zuhause bekommen. Ein kleines Brot (ca. 500 Gramm) kostet 4,90 Euro, ein großes Brot 8,90 Euro. Guten Appetit!