Weiterbildung bei uns: Müll vermeiden

Das Thema dieser kleinen Weiterbildung der ehrenamtlichen Bürgerredaktion im Brunnenviertel liegt uns auch am Herzen: Müllvermeidung. Deshalb weisen wir gern darauf hin und stellen unser Café für die Veranstaltung zur Verfügung. Am 11. Juni ab 17.30 Uhr gibt Sulamith Sallmann von der Bürgerredaktion Informationen zum Thema und Tipps zur Müllvermeidung im Alltag. Wir sind ebenfalls eingeladen und erklären, was das Café bereits zur Müllvermeidung tut. Die Weiterbildung ist kostenlos und offen für alle.

Wir sind für den Zebrastreifen!

Vielleicht habt ihr vor kurzem im Rahmen der kleinen Unterschriftenaktion für den Erhalt des Zebrastreifens vor unserer Tür unterschrieben. Aufgefallen ist Euch die Querungshilfe an der Usedomer Straße aber sicher schon. Die auffälligen Streifen sind gelb – gelb sind die Streifen einer provisorischen Querungshilfe. Wir unterstützen die Initiative der Bürgerredaktion im Brunnenviertel für den Erhalt des Zebrastreifens, der wegen der Baustelle schräg gegenüber des Cafés eingerichtet wurde. Wir finden, dass der Zebrastreifen eine gute Sache ist und vor allem Kindern hilft, die Straße sicher zu überqueren. Wenn die Bezirkspolitiker am 23. November in der BVV-Sitzung zustimmen, dann werden die Streifen hoffentlich bald weiß, weiß wie die eines dauerhaften Zebrastreifens. Mehr zu der Initiative ist auf dem Redaktionsblog der Bürgerredaktion im Brunnenviertel zu lesen.