Öffnungszeiten um Ostern

Noch acht Nächte oder sechs Mittagspausen trennen uns von Ostern. Bis dahin bleibt bei uns alles, wie es ist: bis zum Donnerstag (29.3.) überraschen wir Euch an jedem Tag mit unseren Mittagsgerichten, Kaffee, Frühstück und Nachmittagskuchen. Am Karfreitag (30.3.) und Ostermontag (2.4.) bleibt Eure freysinnige Mittagsküche geschlossen. Am Dienstag, den 3. April sind wir ab 8 Uhr wieder ganz für Euch da. Wir wünschen ein paar schöne, sonnige freie Tage und einen fleißigen Osterhasen!

Vor unserer Tür

MülleimerWas ist denn das? Seit heute gibt es direkt vor unserer Tür einen neuen Mülleimer. Wir freuen uns darüber und hoffen, dass es rund um unser Café in Zukunft etwas sauberer sein wird. Vielen Dank an die Nachbarin, die sich bei der Berliner Stadtreinigung für die Aufstellung der Mülleimer eingesetzt hat. Mehr zum Thema gibt es auf der Seite der Bürgerredaktion im Brunnenviertel.

Frohe Weihnachten!

Habt ihr Euch schon mit unseren leckeren gebrannten Zimt-Mandeln eingedeckt? Wenn nicht, habt ihr dafür noch bis kommenden Mittwoch Zeit. Auch der Dattel-Feigen-Nuss-Mix ist noch bis dahin zu haben. Danach beginnt unsere Weihnachtsschließzeit. Ab Donnerstag (21.12.) bleibt das Café geschlossen. Am 2. Januar 2018 ab 8 Uhr sind wir dann wie gewohnt mit frischem Neujahrskaffee und unseren täglich wechselnden Mittagsangeboten für Euch da. Wir wünschen bereits jetzt frohe Weihnachten und einen guten Rutsch in neue Jahr!

Baustelle vor dem Café

Vor dem Café hat sich heute ein Loch im Boden aufgetan. Unmittelbar vor unserer Treppe steht eine Absperrung. Die Deutsche Telekom verlegt Kabel, um die neuen Häuser in der Usedomer Straße schräg gegenüber anzuschließen. Die Bauarbeiter haben versprochen, heute fertig zu werden. Der Zugang zum Café ist weiterhin frei, wenn auch etwas schmaler als sonst. Und morgen ist das Loch dann wieder weg. Kommt trotzdem auch heute zu uns, aber fallt nicht rein!

Guten Morgen Lieblingsfrühstück!

Rührei mit knusprigem Schinken, viel Salat und frischem Baguettebrot sind das absolute Lieblingsfrühstück unserer Gäste. Von zehn Frühstückern bestellen acht das Frühstück „Für Schwerstarbeiter“. Eine gute Wahl! Falls jemand am Morgen zur Abwechslung mal etwas anderes essen möchte: Wir haben auch eine Croissantfrühstück „Auf die Hand“ und das Best-of-Frühstück „Für Genießer“. Guten Appetit!