Weltbienentag voraus – Honig aus dem Kiez

Am 20. Mai ist Weltbienentag. Der Tag wird seit 2018 an diesem Datum gefeiert, dem Geburtstag des Pioniers der modernen Imkerei, Anton Janša. Der Weltbienentag soll die Bedeutung der Bienen für die Artenvielfalt und die Bestäubungsleistung der Tiere sowie auf den starken Rückgang der Population hinweisen. Im Brunnenviertel hat das Team der Waschküche in der Feldstraße aus diesem Anlass eine ganze Veranstaltungungswoche organisiert.

Das Programm mit Theater, Basteln, Lesung und vielem mehr hängt auch an unserer Tür. Darauf möchten wir besonders hineisen: Bereits am 19. Mai gibt es in diesem Rahmen eine Führung zu den Bienen der Ernst-Reuter-Schule im Kiez. Dort kommt auch der Honig her, den wir im Café verkaufen. Wenn ihr mögt, besucht die Bienchen und/oder kauft eines der Honiggläser bei uns und unterstützt damit die Schulimkerei.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.