Becher als Mini-Gewächshaus

Wir schicken Euch mit einer netten kleinen Upcycling-Idee in die freysinnlose Zeit: Eine unserer Stammgäste hat sich überlegt, was mit unseren Verpackungen gemacht werden könnte, wenn Milchreis, Joghurt oder Tiramisu aufgegessen wurde. Die kleinen Plastikbecher benutzt Susanne Traumann als Mini-Gewächshaus für ihre Pflanzen. Vielen Dank an die Gärtnerin für diese schöne Idee und das Foto! Macht es gern nach. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.