Kurzfilmwettbewerb: Wohnen im Wedding

Zum zweiten Mal veranstaltet der Weddingweiser einen Kurzfilmwettbewerb. Bis zum 11. November kann jeder Filmbeiträge zum Thema „Wohnsinn – Wohnen im Wedding“ einreichen. Die Filme sollen exakt 90 Sekunden lang sein. Eine Jury wählt die besten Filme aus, zudem gibt es einen Publikumspreis. Die Filmvorführung mit anschließender Preisverleihung wird am Samstag (15.12.) ab 18 Uhr im City Kino Wedding in der Müllerstraße 74 sein.

Den Gewinnern des Filmwettbewerbs winken Kino- und andere Gutscheine aus dem Wedding – auch wir spendieren einen Gutschein für ein Frühstück im Freysinn. Darüber hinaus werden die besten Filme im regulären Programm des City Kinos Wedding im Vorprogramm gezeigt.

Teilnehmen können Einzelpersonen sowie Gruppen: Freizeitfilmer, Schüler, professionelle Filmemacher. Es spielt keine Rolle mit welchem Medium die Filme entstanden sind, auch Handyfilme können teilnehmen. Jedoch dürfen sie nicht länger als 90 Sekunden dauern. Genauere Infos zu den Teilnahmebedingungen stehen beim Weddingweiser.

Der Kurzfilmwettbewerb „90 Sekunden Wedding“ wird mit Mitteln aus der Stadtteilkasse von der Stadtteilkoordination Parkviertel unterstützt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s